1440791395 Austria
en

Temperatur empfindliche Sendungen

Temperatur kritische Sendungen erfordern eine besondere Art der Verpackung und des Transportes - mit der Aufrechterhaltung der Kühlkette von der Übergabe der Sendung bis zur Zustellung an den Empfänger.

RADTransport kann alle Arten von temperaturempfindlichen Waren transportieren - von Arzneien, pharmazeutische Proben, biologische Proben - menschlichen oder tierischen Ursprungs, Lebensmittel,... im In- und Ausland.

Die möglichen Temperaturbereiche:

    Tiefgefrorene Produkte bei -80 ° C (auf Trockeneis)

    Gefriergut bei -20 ° C

    Gekühlte Produkte bei +2 bis +8 ° C

    Kontrollierte Umgebungstemperatur bei 15 bis 25 ºC

Die Verpackung muss für jede Sendung individuell in Bezug auf die Menge, die erforderliche Temperatur, die Dauer des Transports und der zu erwartenden Außentemperaturen ausgewählt werden. Dies liegt in der Verantwortung des Versenders.

Für temperatursensible Güter gibt es die Möglichkeit zur Temperaturüberwachung - mit Hilfe der elektronischen Datenlogger um alle Temperaturänderungen während des Transportes aufzuzeichnen.

Die Fahrzeuge sind so ausgestattet, dass eine vorgegebene Temperatur im Laderaum gewährleistet werden kann, egal wie die Außentemperaturen sind.

Weitere Informationen über spezielle Lösungen, die RADTransport anbieten kann im Bezug auf den Transport temperaturempfindlicher Güter erhalten Sie telefonisch unter 02252700037 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!